D2 und D1 gelingt die Qualifikation zur HKM Finalrunde


Unsere D2 und D1 absolvierten nun schon seit Anfang Januar diverse Hallenturniere in der Region aber auch überregional wie z.B. in Mecklenburg Vorpommerm oder an der Ostseeküste. Hierbei gab es recht gute Spiel zu sehen aber auch Begegnungen die noch einige „Luft nach oben“ zeigten. Dementsprechend waren alle gespannt welche Leistungen beide Mannschaften am vergangenen Sonntag bei der Qualifikation zum Hallenkreismeisterschaftsfinale in Krummesse abliefern würden. Den Anfang machte die D2 und das Ziel war natürlich unter die ersten drei in der Gruppe zu kommen, welches die Qualifikation bedeuten würde. Die Jungs machte Ihre Sache gut und landeten auf dem 2. Rang. Man musste sich „nur“ der sehr spielstarken D2 der Ratzeburger 0:2 geschlagen geben, die sicherlich auch klarer Favorit auf den Titel der D2 Mannschaften sein werden. Im Anschluss spielte unsere D1 in einer 7er gruppe um den Einzug in die Finalrunde. Am Ende der Spiele stand man bei 5 Siegen und einem Unentschieden auf dem 1. Platz, wobei heute auch das nötige Glück auf unserer Seite war und einige Spiele sehr knapp gewonnen wurden. Nun stehen erst einmal noch drei weitere Hallenturniertermine an bevor wir dann am 17.02. die Finalrunde bestreiten. Hier wird es sehr interessant zu sehen sein, wie sich unsere D2 schlagen wird. Bei der D1 ist davon auszugehen, das bei dem 6er Finalfeld jeder gegen jede gewinnen kann. Beenden werden wir die Hallensaison mit unserem eigenen Turnier am 11.03. in der neuen Amtsarena, auf das sich alle schon sehr freuen.

Comments & Responses

Comments are closed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.