F1 erreicht tollen 2.Platz beim Hallenturnier in Eichede


Am Wochenende war es nun für die F1 soweit, endlich durften sie in der Halle ran, beim stark besetzten Turnier des SV Eichede. Bei diesem toll organisierten Turnier, mussten unsere 2006er Jungs erst im Finale die erste, wenn auch unglückliche, 1:3 Niederlage gegen den verdienten Turniersieger TSV Trittau 1 hinnehmen. In der Vorrunde konnte SG Meddewade mit 4:0 besiegt werden und auch der SV Eichede wurde mit 2:1 geschlagen. Im letzten Gruppenspiel gingen es die Jungs etwas ruhiger an (unkonzentierter) und kamen über ein 0:0 gegen die SG Fischbek nicht hinaus. Es reichte trotzdem locker zum Gruppensieg und dem Einzug in das Halbfinale. Hier konnte Großhansdorf klar mit 3:1 geschlagen werden. Nun kam es zum tollen Finale mit schon erwähntem Ausgang. Weiter so Jungs die nächsten beiden Turniere sind am WP_20150124_00307.02.in Mölln und am 14.02. in Ratzeburg. (Tore bei diesem Turnier: Till und Jonas je 1x / Fynn und Henry je 4x)

Comments & Responses

Comments are closed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.