F1 mit „durchwachsener“ Leistung beim Hallenturnier des Kreises


Am vergangenen Samstag wurde das Hallenturnier des Kreises für die F1 Mannschaften durchgeführt. Unsere Jungs kamen nicht so richtig in Schwung und spielten daher die ersten beiden Spiele „nur“ 0:0 gegen SV Krummesse und TSV Berkenthin. Im nächsten Spiel gab es dann eine deutliche 1:3 Niederlage gegen die stark aufspielende erste Mannschaft aus Ratzeburg. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung konnte dann gegen die Erste aus Mölln 1:0 in Führung gegangen werden, allerdings kassierten wir den verdienten Ausgleich der toll kämpfenden Möllner in der Schlussminute. Im letzten Spiel zeigten dann unsere 2006er das sie Fussballspielen können und so wurde Wentorf/Schönberg mit 2:0 geschlagen. Das als Spass-Veranstaltung ausgegebene Turnier fand somit einen schönen Abschluss . Die Tore erzielten diesmal 2x Fynn / 1x Till und 1x Jonas.

 

Comments & Responses

Comments are closed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.