Red Lions (E1 2005er) müssen sich dem Spitzenreiter geschlagen geben! White Lions (E2 2006er) gewinnen gegen die E1 aus Büchen/Siebeneichen!


Schon am Freitag durften unsere Red Lions gegen den Spitzenreiter aus der Kreisstadt antreten.Die starken 2005er vom Ratzeburger SV konnten mit 1:0 in Führung gehen, die aber noch vor der Pause durch toll kämpfende Gastgeber ausgeglichen werden konnten.In Halbzeit 2 setzten sich die Gegner dann aber weiter immer wieder gut durch und konnten schlussendlich 1:4 gewinnen. Trotzdem eine sehr gute Leistung unserer Red Lions. Tor 1x Paul (TORKANONE)

Am Sonntag kam es dann ebenfalls in der Kreisliga zur Begegnung der White Lions gegen Büchen/Siebeneichen. Auch hier konnten die Gäste schnell in Führung gehen. Unsere 2006er konnten aber gegenhalten und gingen mit zwei erzielten Treffern mit 2:1 in Führung. Kurz vor der Pause gelang dann den Jungs aus Büchen/Siebeneichen der Ausgleich. Die 2. Halbzeit startete ähnlich wie die erste, nämlich mit einem schnellen Tor der Gäste zum 2:3. Nun kämpften unsere Jungs und konnten ihren guten Kombinationsfußball auch in Halbzeit zwei in Tore ummünzen und zogen auf 7:3 davon. Den Schlusspunkt setzten dann wieder die Gäste. Die Emotionen kochten während des Spieles hoch beruhigten sich dann aber wieder nach dem Spiel. Tore heute 1x Julius / 2x Fynn / 4 x Henry.

 

Comments & Responses

Comments are closed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.