Schaalsee 2 – SV Steinhorst


Wiedergutmachung war angesagt nach dem letzten Spiel. Die Traineransprache hatte gut gefruchtet. Wir waren sehr präsent von der ersten Minute an. So fiel das 1:0 von Leon van Katwyk. Wir setzten weiter unser Konterspiel fort. Johan Eicke machte 2:0. Nach einer Standardsituation machte Gauglitz eine direkte Ecke ins Tor. Zwei Minuten später wieder eine Ecke, die zum Tor führte. Schöner Kopfballtreffer. Nach der Halbzeit waren wir wieder gut sortiert. Mit einem 20meter Kracher versenkte Mats Witten die 3:2 Führung. Jetzt ging es hin und her. Dabei erwischte unser Torwart Vincent Grimm einen guten Tag. Zahlreiche Konter wurden kläglich vergeben, bis Johan Eicke uns zwei Minuten vor Schluss erlöste.

Aufstellung: Grimm-Pecher(Maaß), Rath, Witte, Graaf-Eicke – van Katwyk

Tore: 0:1 4min van Katwyk, 0:2 12min Eicke, 1:2 15min Gauglitz, 2:2 20min Heinke, 2:3 Witten, 2:4 48min Eicke

 

 

Comments & Responses

Comments are closed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.